Konventionen

In dieser Dokumentation werden bestimmte Schreibweisen angewendet.

Elemente innerhalb der Benutzeroberfläche von Plone werden kursiv geschrieben. Beispiel: Betätigen Sie die Schaltfläche Speichern, um Ihre Eingaben zu sichern.

Die Namen von Dateien, die sich im Dateisystem befinden, werden in einer Schrift mit fester Breite geschrieben. Beispiel: In Ihrer Instanz befindet sich die Datei buildout.cfg.

Ausführbare Programme werden fett gedruckt. Beispiel: Mit dem PloneController können Sie unter MacOS X Ihre Plone Instanz starten.

Ebenfalls fett gedruckt werden Programme, die in der Kommandozeile ausgeführt werden. Beispiel: Starten Sie Ihre Instanz mit plonectl.

Quellcode oder längere Eingaben in der Kommandozeilen werden in einem eigenen Absatz dargestellt. Beispiel:

tar -xvf Plone-4.0-UnifiedInstaller.tgz

Besondere Hinweise, Tipps und Warnungen werden in einem eigenen Absatz gesetzt. Beispiele:

Tipp

Nutzen Sie Plone, wenn Sie ein sicheres und leistungsfähiges CMS suchen.

Warnung

Beachten Sie, dass beim Löschen von Kommentaren keine weitere Nachfrage erfolgt.

Weiterempfehlen

Vorheriges Thema

Impressum

Nächstes Thema

Danksagungen

Diese Seite
Unterstützer

Hochschulrechenzentrum Universität Bonn
Unterstützer werden…

Fehler gefunden?

Im Bugtracker melden