Ausgereifte Technologien

Die Technologien, die Plone nutzt, sind ausgereift. Sie haben sich im professionellen Einsatz seit Jahren bewährt.

Das CMS Plone liegt mittlerweile in der dritten Generation vor. Die erste Version des CMS entstand im Jahr 2000. Seither ist Plone immer wieder verbessert worden.

Plone basiert auf dem Webapplikationsserver Zope, der seit über einem Jahrzehnt als Basis für komplexe Webanwendungen dient. Die Entwicklung reicht bis in das Jahr 1996 zurück. Man kann Zope als die Mutter aller Web-Frameworks bezeichnen. Bis heute ist Zope der technologisch führende Webpplikationsserver, an dem sich viele andere orientieren.